10.6.2018: U14 Meisterschaftsspiel bei Cro-Vienna

Heute ging es im letzten Meisterschaftsspiel gegen Cro-Vienna. Wir wussten über die Stärken des Gegners Bescheid und wollten dennoch eine gute Leistung abliefern. Wir konnten gut mithalten und bis in die 2. Halbzeit ein gerechtes 0:0 halten. Durch einen Kunstschuss des Gegners gerieten wir in Rückstand. Danach drückten wir und hatten einige Chancen auf den Ausgleich. Leider gelang uns dieser nicht und bekamen noch 2 Konter Tore zum Endstand von 3:0 für Cro-Vienna. Dennoch eine der besseren Spiele im Frühjahr.

(robert)

 
google