6.5.2018: U14 Meisterschaftsspiel bei Kagran

Heute ging es im nächsten Meisterschaftsspiel gegen Hellas Kagran. Ein Gegner, der knapp vor uns in der Tabelle liegt und ein tolles Frühjahr spielt. Somit war klar: Wir benötigen eine Topleistung, um als Sieger vom Platz gehen zu können. Die Anfangsphase verlief unspektakulär, wobei wir aber das gefährlichere Team waren. Durch einen Kunstschuss von Sean gingen wir verdient in Führung. Wir konnten gut Nachsetzen und noch 2 weitere Tore in Halbzeit 1 nachlegen.

In der 2. Halbzeit rotierten wir und gingen aufgrund einer blauen Karte nur mit 10 Mann ins Spiel. Der Gegner kam sehr gut aus der Kabine, erzielte mit 2 Chancen 2 Tore und machte das Match wieder spannend. Unsere Jungs zeigten aber Moral und Nerven, spielten danach ihre Überlegenheit aus und erzielten Tor um Tor. Klarer Sieg und somit schon auf Platz 4 in der Tabelle.

Man sieht eine gute Entwicklung, nun heißt es weiter trainieren um weitere wichtige Punkte für die Tabelle zu sammeln.

(robert)

» Toooor! (Videostream)

 
google