5.11.2017: U12 Meisterschaftsspiel bei 1980 Wien

Heute ging es auswärts gegen 1980 Wien - einen Gegner, der noch kein Spiel verloren hat. Wir starteten gut und konnten die gegnerische Verteidiger unter Druck setzen. Lieder gelang uns kein Tor in dieser Phase und so konnte sich der Gegner besser auf uns einstellen. Durch eine gute Aktion des Gegners lagen wir plötzlich 1:0 hinten. Kurz darauf fiel das 1:1 durch ein kurioses Eigentor. Danach bekamen wir ein weiteres Tor durch einen abgefälschten Schuss. Sehr unglücklich.

In Hälfte 2 versuchten wir alles, aber wir konnten den Ausgleich nicht mehr erzielen. Es gab viele Chancen auf beiden Seiten, aber es blieb bei einer leider verdienten Niederlage. Wir müssen weiter hart arbeiten, um wieder auf die Siegerstraße zurück zu kommen!

(robert)

 
google